GTC - GENERAL TERMS AND CONDITIONS

 

1. General:

 

This is a platform of GAFÉIAS,

 

Global Association for Environmental Investments and Sustainability of Economic, Social and Environmental Spheres

Kabelwerk Lofts | Am Kabelwerk 6/1.06 | 1120 Vienna | Austria,

m: +43 660 762 18 73 | skype: GAFEIAS | e: andreas.andiel@gafeias.org | w: www.gafeias.org,

Austrian Register of Associations, LPD Vienna: ZVR-no. 463929368

 

and offers various free and paid services within the framework of the non-profit organization. The use of these services is exclusively subject to these GTC.

 

 

2. User:

2.1.

Every user who has the appropriate authorization to use the service may publish and/or store legal content.

2.2.

If there is a suspicion of violation of any law, such as in particular the invasion of the personal rights of other persons, as well as in the case of storage and/or provision of prohibited content, etc., GAFÉIAS is entitled to delete the content without prior notice and without the User's consent.

2.3.

The User expressly declares that he/she is the author or the person entitled to use all works published by him/her (in particular photographs). Furthermore, he expressly declares that he has obtained the permission of the rights holders and the persons concerned at the time of publication and/or storage of the contents.

2.4.

The user is not allowed to publish and/or store content that has been created in whole or in part by others.

 

3. Registration:

3.1.

The use of the website for presentations of projects within the framework of GAFÉIAS requires registration as a member. There is no entitlement to use the website in the context of GAFÉIAS projects. The use itself is free of charge. The prerequisite for use is agreement to these terms and conditions. By registering as a member, a contract for the use of the website is concluded between GAFÉIAS and the user.

3.2.

The use of the website is only permitted to legal entities (especially associations) and natural persons with unlimited legal capacity. Especially minors are not allowed to use the website.

 

4 Subject and scope of the contract of use:

4.1.

GAFÉIAS provides its members with the platform described in point 1. The user's right to use the website and its functions is limited to the current state of the art. GAFÉIAS temporarily restricts its services if this is necessary with regard to capacity limits, the security of the integrated servers or in order to implement technical measures and if this serves the proper or improved provision of services (maintenance work).

4.2.

GAFÉIAS is entitled to take the publication offline at any time without prior notice.

 

5. Obligations of the user:

5.1.

It is forbidden to offer files whose publication or storage violates legal regulations or morality. In particular, the following files may neither be published nor stored:

- Files whose publication and/or storage violate copyrights and ancillary copyrights, industrial property rights (e.g. the right to one's own image, name and personality rights).

- Files with symbols of unconstitutional organizations.

- Files with pornographic content or content harmful to minors.

5.2.

The user agrees not to send any advertising e-mails or SMS, of whatever kind or

and of whatever scope, to third parties.

 

6. Exclusion of liability:

 

6.1.

GAFÉIAS shall be liable for property damage only in the event of gross negligence or wilful misconduct on the part of its legal representatives or officers. In the case of personal injury, liability for slight negligence is excluded.

 

6.2.

GAFÉIAS accepts no liability for personal data and/or files being unlawfully forwarded or falsified by third parties, unless GAFÉIAS' legal representatives or officers act with intent or gross negligence.

 

7. References and links:

GAFÉIAS is not liable for references (direct or indirect) to external websites that are outside the responsibility of GAFÉIAS.

 

8. Copyrights and trademarks:

Objects created and published by GAFÉIAS itself remain the property of GAFÉIAS. Any reproduction or use in particular of graphics, sound documents, video sequences or texts in other electronic or printed media is not permitted without the explicit consent of GAFÉIAS.

 

9. Use and responsibility of the user:

The User is responsible for any use of his account. He undertakes to keep his access data safe so as not to allow other persons to use it. In the event of an infringement by third parties, the User is obliged to report this immediately to GAFÉIAS.

 

10. Data protection:

10.1.

The provision of personal data, which is disclosed in the context of the use of the platform, is voluntary.

10.2.

All personal data will be stored solely for the purpose of enabling the user to use all the services offered by GAFÉIAS. Personal data will only be disclosed to third parties with the explicit consent of the user, unless mandatory disclosure is required by law.

 

11. Final provisions:

11.1.

All declarations that deviate from these GTC must be made in writing by GAFÉIAS. Verbal undertakings and/or verbal amendments to these GTC by GAFÉIAS are invalid.

11.2.

Austrian law is exclusively applicable to legal disputes.

11.3.

Unless otherwise provided for by mandatory statutory provisions, the jurisdiction of the

Regional Court for Criminal Matters in Vienna shall be deemed to be agreed.

 

 

 

German Version

 

AGB - ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

 

1. Allgemeines:

 

Dies ist eine Plattform GAFÉIAS,

 

Global Association for Environmental Investments and Sustainability of Economic, Social and Environmental Spheres,

Kabelwerk Lofts | Am Kabelwerk 6/1.06 | 1120 Wien | Österreich

M: +43 660 762 18 73 | Skype: GAFEIAS | E: andreas.andiel@gafeias.org | W: www.gafeias.org
Zentrales Vereinsregister, LPD Vienna: ZVR-Zahl 463929368

 

und bietet diverse unentgeltliche und entgeltliche Dienstleistungen im Rahmen der Gemeinnützigkeit an. Die Benutzung dieser Dienstleistungen erfolgt ausschließlich unter Verwendung dieser AGB.

 

 

2. User:

2.1.

Jeder User, der die entsprechende Nutzungsberechtigung hat, darf legale Inhalte veröffentlichen und/oder speichern.

2.2.

Besteht der Verdacht auf Verletzung eines Gesetzes, wie insbesondere der Eingriff in das Persönlichkeitsrecht anderer Personen sowie bei Speicherung und/oder Zurverfügungstellung eines verbotenen Inhaltes usw., ist GAFÉIAS berechtigt, den Inhalt ohne vorherige Ankündigung und ohne Zustimmung des Users zu löschen.

2.3.

Der User erklärt ausdrücklich, Urheber bzw. Werknutzungsberechtigter sämtlicher von ihm veröffentlichter Werke (insbesondere Lichtbilder) zu sein. Er erklärt weiters ausdrücklich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und/oder Speicherung der Inhalte die Nutzungsgenehmigung der Rechteinhaber und der betroffenen Personen eingeholt zu haben.

2.4.

Es ist dem User nicht erlaubt, Inhalte zu veröffentlichen und/oder zu speichern, die ganz oder teilweise von anderen geschaffen wurden.

 

3. Anmeldung:

3.1.

Die Nutzung der der Website für Präsentationen von Projekten im Rahmen von GAFÉIAS setzt eine Anmeldung als Mitglied voraus. Ein Anspruch auf die Nutzung der Website im Rahmen von GAFÉIAS Projekten besteht nicht. Die Nutzung selbst ist kostenlos. Voraussetzung für die Nutzung ist die Zustimmung zu diesem AGB. Mit der Anmeldung als Mitglied kommt zwischen GAFÉIAS und dem User ein Vertrag über die Nutzung der Website zustande.

3.2.

Die Nutzung ist nur juristischen Personen (insbesondere Vereinen) und unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt. Insbesondere Minderjährigen ist eine Nutzung untersagt.

 

4. Gegenstand und Umfang des Nutzungsvertrages:

4.1.

GAFÉIAS stellt seinen Mitgliedern die in Punkt 1 beschriebene Plattform zur Verfügung. Der Anspruch des Users auf Nutzung der Website und ihrer Funktion besteht nur im Rahmen des aktuellen Stands der Technik. GAFÉIAS beschränkt seine Leistungen zeitweilig, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit der integrierten Server oder zur Durchführung technischer Maßnahmen erforderlich ist und dies der ordnungsgemäßen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dient (Wartungsarbeiten).

4.2.

GAFÉIAS ist berechtigt, jederzeit ohne gesonderte Ankündigungen die Veröffentlichung offline zu stellen.

 

5. Pflichten des Users:

5.1.

Es ist verboten, Dateien anzubieten, deren Veröffentlichung bzw. Speicherung gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstoßen. Insbesondere dürfen folgende Dateien weder veröffentlicht noch gespeichert werden:

- Dateien, deren Veröffentlichung und/oder Speicherung Urheber- und Leistungsschutzrechte, gewerbliche Schutzrechte (z.B. das Recht am eigenen Bildnis, Namens- und Persönlichkeitsrechte) verletzen.

- Dateien mit Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

- Dateien pornografischen oder jugendgefährdenden Inhalts.

5.2.

Der User verpflichtet sich, über die Website keine Werbe-Emails und Werbe-SMS, welcher Art

und welchen Umfangs auch immer, an Dritte zu versenden.

 

6. Haftungsausschluss:

 

6.1.

GAFÉIAS haftet bei Sachschäden nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz seiner gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten. Bei Personenschäden ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

 

6.2.

GAFÉIAS übernimmt keine Haftung dafür, dass personenbezogene Daten und/oder Dateien von Dritten widerrechtlich weitergeleitet bzw. verfälscht werden, sofern die gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten von GAFÉIAS nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig handeln.

 

7. Verweise und Links:

GAFÉIAS haftet nicht für Verweise (direkt oder indirekt) auf fremde Websites, die außerhalb des Verantwortungsbereiches von GAFÉIAS liegen.

 

8. Urheber- und Kennzeichenrechte:

Von GAFÉIAS selbst erstellte und veröffentlichte Objekte verbleiben im Eigentum von GAFÉIAS. Eine Vervielfältigung oder Verwendung insbesondere von Grafiken, Tondokumenten, Videosequenzen oder Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Medien ist ohne ausdrückliche Zustimmung von GAFÉIAS nicht gestattet.

 

9. Nutzung und Verantwortlichkeit des Users:

Der User ist für jede Nutzung seines accounts selbst verantwortlich. Er verpflichtet sich, seine Zugangsdaten sicher zu verwahren, um anderen Personen die Nutzung nicht zu ermöglichen. Im Falle einer Zuwiderhandlung durch dritte Personen ist der User verpflichtet, dies sofort an GAFÉIAS zu melden.

 

10. Datenschutz:

10.1.

Die Zurverfügungstellung personenbezogener Daten, die im Rahmen der Benützung der Plattform preisgegeben werden, erfolgt freiwillig.

10.2.

Sämtliche personenbezogene Daten werden ausschließlich dazu gespeichert, damit der User alle von GAFÉIAS angebotenen Services auch tatsächlich nutzen kann. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Users, es sei denn, gesetzliche Vorschriften sehen zwingend eine Weitergabe vor.

 

11. Schlussbestimmungen:

11.1.

Sämtliche Erklärungen, die von diesen AGB abweichen, bedürfen der Schriftform durch GAFÉIAS. Mündlich erteilte Zusagen und/oder mündliche Abänderungen dieser AGB durch GAFÉIAS sind unwirksam.

11.2.

Auf Rechtsstreitigkeiten ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar.

11.3.

Sofern zwingende gesetzliche Vorschriften nichts anderes vorsehen, gilt die Zuständigkeit des

Landesgerichtes für Strafsachen in Wien als vereinbart.